Motorsport

Alle Dokumente

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
05.10.2012 | Foto
Vorfreude bei Audi auf Japan-Premiere
Nach dem fünften Saisonsieg in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC reist Audi mit großer Vorfreude nach Japan. Beim siebten von acht Saisonläufen am 14. Oktober feiert das Werksteam seine Rennsport-Premiere in dem asiatischen Inselstaat. Erneut starten zwei Audi R18 e-tron quattro.
AM120021 / JPG
30.09.2012 | Pressemitteilung
Motorsport-Newsletter 38/2012: Podiumsplätze für den Audi R8
Der Audi R8 sorgte mit einem Sieg in Japan und dem bisher besten Ergebnis in der GRAND-AM-Serie in den USA für Furore. Turbulent verlief das Finale der FIA-GT1-Weltmeisterschaft.
PDF
30.09.2012 | Pressemitteilung
Stimmen nach dem Rennen in Valencia
Adrien Tambay holte in Valencia sein erstes Podium in der DTM, Rahel Frey die ersten Punkte und Audi die Führung in der Hersteller-Meisterschaft. Die Stimmen nach dem Rennen.

PDF
30.09.2012 | Pressemitteilung
Audi übernimmt Führung in der Hersteller-Meisterschaft der DTM
Ziel erreicht: Beim spanischen Gastspiel der DTM in Valencia hat Audi mit einer eindrucksvollen Mannschaftsleistung die Führung in der Hersteller-Meisterschaft übernommen.
PDF
29.09.2012 | Pressemitteilung
Audi-Doppelsieg in der Hitze von Bahrain
Doppelerfolg in der Wüste von Sakhir: Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer gewannen im Audi R18 e-tron quattro den sechsten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain.
PDF
29.09.2012 | Pressemitteilung
Stimmen nach dem Qualifying in Valencia
Mit sieben Fahrzeugen in der Top Ten gelang Audi beim Qualifying für das DTM-Rennen in Valencia eine eindrucksvolle Mannschaftsleitung. Die Stimmen nach dem Qualifying.

PDF
29.09.2012 | Pressemitteilung
Audi mit starker Mannschaftsleistung
Beim Qualifying für das vorletzte DTM-Rennen der Saison zeigte Audi im spanischen Valencia eine starke Mannschaftsleistung: Vier Audi-Piloten gelang der Sprung in die Top Fünf, sieben in die Top Ten.
PDF
29.09.2011 | Foto
Audi-Doppelsieg in der Hitze von Bahrain
Doppelerfolg in der Wüste von Sakhir: Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer gewannen im Audi R18 e-tron quattro den sechsten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain. Das Trio gewann das Hitzerennen im Audi R18 e-tron quattro vor dem Schwesterfahrzeug von Allan McNish/Tom Kristensen.
AM120017 / JPG
28.09.2012 | Pressemitteilung
Startplatz eins und zwei für Audi in Bahrain
Hochspannung beim sechsten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC: Allan McNish erzielte im Qualifying bei seiner Rückkehr in den Audi R18 e-tron quattro die Bestzeit auf dem Kurs von Sakhir.
PDF
28.09.2012 | Foto
Startplatz eins und zwei für Audi in Bahrain
Hochspannung beim sechsten Lauf zur FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC:Allan McNish (im Bild rechts neben Marcel Fässler und Dieter Gass) erzielte im Qualifying bei seiner Rückkehr in den Audi R18 e-tron quattro die Bestzeit auf dem Kurs von Sakhir.
AM120014 / JPG
24.09.2012 | Foto
Craig Lowndes siegt mit Audi in Australien
Von Platz drei aus fuhr Craig Lowndes am fünften Rennwochenende der Australischen GT-Meisterschaft in Philip Island zu einem Sieg.
AM120013 / JPG
23.09.2012 | Pressemitteilung
Motorsport-Newsletter 37/2012: Craig Lowndes siegt mit Audi in Australien
Der mehrmalige australische Tourenwagen-Meister Craig Lowndes feierte im Audi R8 LMS ultra beim fünften Lauf der Australischen GT-Meisterschaft einen Sieg sowie einen weiteren Podiumsplatz.
PDF
21.09.2012 | Pressemitteilung
Audi hofft auf dritten Sieg in Valencia
Am letzten September-Wochenende kehrt die DTM an jenen Ort zurück, der in den Vorjahren stets fest in Audi-Hand lag.
PDF
21.09.2012 | Foto
Audi hofft auf dritten Sieg in Valencia
Mattias Ekström, Red Bull Audi A5 DTM #3 (Audi Sport Team Abt Sportsline)
AM120012 / JPG
20.09.2012 | Pressemitteilung
Audi setzt auf volle Chancengleichheit im Titelkampf
In der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC liefern sich die beiden Fahreraufgebote von Audi einen spannenden Titelkampf.
PDF
20.09.2012 | Foto
Audi setzt auf volle Chancengleichheit im Titelkampf
In der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC liefern sich die beiden Fahreraufgebote von Audi einen spannenden Titelkampf. Absolute Chancengleichheit garantiert ab dem sechsten von acht Saisonläufen in Bahrain am 29. September eine neue Strategie: Audi tritt ab sofort mit zwei Hybridfahrzeugen an und stellt damit die Weichen für die Zukunft.
AM120011 / JPG
17.09.2012 | Foto
Audi in Oschersleben ohne Rennglück
Mike Rockenfeller, Schaeffler Audi A5 DTM #9 (Audi Sport Team Phoenix).
AM120008 / JPG
17.09.2012 | Foto
Stimmen nach dem Rennen in Oschersleben
Mattias Ekström, Red Bull Audi A5 DTM #3 (Audi Sport Team Abt Sportsline).
AM120009 / JPG
17.09.2012 | Foto
Motorsport-Newsletter 36/2012: Basketballer zu Gast bei der DTM
Die FC Bayern München-Basketballer Demond Green und Steffen Harmann mit dem Audi R8 LMS Renntaxi in Vereinsfarben.
AM120010 / JPG