Standorte

Fotos

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
19.05.2015 | Foto
126. Ordentliche Hauptversammlung der AUDI AG 2015
In der europäischen Hauptstadt Brüssel wird exklusiv im Audi-Konzern das kleinste Mitglied der Audi-Familie, der Audi A1, produziert.
AU150102 / JPG
19.05.2015 | Foto
126. Ordentliche Hauptversammlung der AUDI AG 2015
Audi produziert seit 2005 in der slowakischen Hauptstadt Bratislava das Premium-Automobil Audi Q7.
Im Bild der neue Audi Q7, der erst seit kurzem hier vom Band fährt.

AU150103 / JPG
10.03.2015 | Foto
Jahrespressekonferenz 2015
Audi produziert seit 2011 den Audi Q3 und den Audi RS Q3 (im Bild) am SEAT Standort in Martorell bei Barcelona in Spanien.
RSQ3140012 / JPG
19.05.2015 | Foto
126. Ordentliche Hauptversammlung der AUDI AG 2015
Der Audi-Konzern baut in San José Chiapa in Mexiko ein neues Werk. Im Herbst 2014 ist ein 20.000 Quadratmeter großes Trainingscenter in unmittelbarer Nähe zum Werk eröffnet worden.
AU150104 / JPG
10.03.2015 | Foto
Jahrespressekonferenz 2015
Der Audi-Konzern fertigt an zwei chinesischen Standorten, in Changchun und in Foshan. 2014 sind 495.900 in China produzierte Audi-Modelle ausgeliefert worden, ein neuer Höchstwert.
AU130742 / JPG
10.03.2015 | Foto
Jahrespressekonferenz 2015
Audi produziert seit 2007 Automobile am Standort Aurangabad im indischen Bundesstaat Maharashtra, seit 2014 fährt auch die Audi A3 Limousine (im Bild) hier vom Band.
AU140563 / JPG
10.03.2015 | Foto
Jahrespressekonferenz 2015
Die Audi Tooling Barcelona (ATB) feierte bereits das zehnjährige Jubiläum. Seit 2014 ist ein neues Tryout-Center im Werkzeugbau im katalanischen Martorell in Betrieb.
AU150108 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150109 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150110 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150111 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150112 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150057 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150058 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150059 / JPG
24.02.2015 | Foto
Formel 1 im Audi Forum Neckarsulm
Jede Sekunde zählt - nach langem Tüfteln möchte jedes Team mit seinem Miniatur-Sportwagen die Bestzeit erreichen.

AU150056 / JPG
16.02.2015 | Foto
Audi macht die Nacht zum Tag: neues Lichtassistenzzentrum
Ein neues Lichtassistenzzentrum für den Audi-Standort Ingolstadt:
Prof. Dr. Ulrich Hackenberg (Mitte), Vorstand für Technische Entwicklung der AUDI AG, Ricky Hudi (rechts), Leiter Entwicklung

AU150049 / JPG
12.02.2015 | Foto
„Jugend forscht“ zu Gast bei Audi
Die Audi-Azubis Anna Ibl und Ferdinand Überall präsentieren ihr selbst entwickeltes Notentriegelungssystem für elektrisch verstellbare Sitze.
AU150046 / JPG
12.02.2015 | Foto
„Jugend forscht“ zu Gast bei Audi
„Jugend forscht – Schüler experimentieren“
Regionalwettbewerb zu Gast bei Audi:
Domenik Deichsel, Jan Breitung und Michael Heinrich (v.l.), alle drei Teilnehmer des dualen StEP-Programms bei Audi, ha

AU150047 / JPG
12.02.2015 | Foto
„Jugend forscht“ zu Gast bei Audi
Die Erstplatzierten im 36. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“
AU150048 / JPG
11.02.2015 | Foto
Premiumwürstl made by Audi
Ingolstadt, 11. Februar 2015
Beste Qualität aus der hauseigenen Metzgerei: Die Nummer eins unter den Lieblingsgerichten der Audianer ist die Wurst made by Audi...

AU150045 / JPG
10.02.2015 | Foto
Audi Kolloquium präsentiert Jahresprogramm 2015
Das Programm des Audi Kolloquium 2015: Erstmals stehen schon zu Jahresbeginn alle Termine der beliebten Vortragsreihe fest.
AU150044 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im Werk Ingolstadt arbeitet der Roboter PART4you (Produktions-Assistent reicht Teil) Hand in Hand mit dem Menschen – ohne Sicherheitsabsperrung und ideal
AU150039 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im Werk Ingolstadt arbeitet der Roboter PART4you (Produktions-Assistent reicht Teil) Hand in Hand mit dem Menschen – ohne Sicherheitsabsperrung und ideal
AU150040 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im A4-Karosseriebau im Werk Ingolstadt arbeitet ein Kleberoboter Hand in Hand mit dem Menschen. Dort unterstützt er den Mitarbeiter beim Auftragen von Klebenähten.
AU150041 / JPG