Aurangabad (Indien)

Alle Dokumente

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
11.03.2014 | Basisinfo
Audi am Standort Aurangabad
Seit September 2007 produziert die AUDI AG Automobile am Standort Aurangabad im indischen Bundesstaat Maharashtra...
PDF
11.03.2014 | Foto
Jahrespressekonferenz 2014
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Von November 2012 an produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien.

AU120739 / JPG
11.03.2014 | Foto
Jahrespressekonferenz 2014
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Seit November 2012 produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien.

AU120738 / JPG
12.03.2013 | Foto
Jahrespressekonferenz 2013
Audi-Standort Aurangabad, Indien (Auftragsfertigung) Montage Audi Q7
AU120738 / JPG
08.11.2012 | Pressemitteilung
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Audi hat die Produktion des Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad im indischen Bundesstaat Maharashtra aufgenommen. Bis zu 1.000 Audi Q7 werden dort jährlich für den indischen Markt vom Band fahren...
PDF
08.11.2012 | Foto
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Von November 2012 an produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien. Bis zu 1.000 Audi Q7 werden dort jährlich für den indischen Markt vom Band fahren.
AU120737 / JPG
08.11.2012 | Foto
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Von November 2012 an produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien. Bis zu 1.000 Audi Q7 werden dort jährlich für den indischen Markt vom Band fahren.
AU120738 / JPG
08.11.2012 | Foto
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Von November 2012 an produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien. Bis zu 1.000 Audi Q7 werden dort jährlich für den indischen Markt vom Band fahren.
AU120739 / JPG
08.11.2012 | Foto
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien
Von November 2012 an produziert Audi das Oberklasse-SUV Q7 in Aurangabad/Indien. Bis zu 1.000 Audi Q7 werden dort jährlich für den indischen Markt vom Band fahren.
AU120740 / JPG
08.11.2012 | Foto
Produktionsstart des Audi Q7 in Indien:
Sudhir Rao, Managing Director, Skoda Auto India Private Limited (SAIPL), (1. Reihe, 4. von links), Peter Kössler, Werkleiter Audi Ingolstadt, (1. Reihe, 5. von links), Dr. Michael Hauf, Leiter Markenlogistik AUDI AG, (2. Reihe, 3. von links) und J. M. Lagey, Technischer Direktor SAIPL (2. Reihe, 3. von rechts).
AU120741 / JPG