Produktion

Alle Dokumente

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
04.07.2014 | Pressemitteilung
Audi verleiht Präventionspreis für Engagement im Arbeitsschutz
Prävention statt Reaktion – dieses Ziel verfolgt Audi mit dem Präventionspreis, den das Unternehmen am vergangenen Donnerstag erstmals verliehen hat...
PDF
04.07.2014 | Foto
Audi verleiht Präventionspreis für Engagement im Arbeitsschutz
Besonders engagierte Mitarbeiter im Arbeitsschutz zeichnete Audi am Donnerstag erstmalig mit dem Präventionspreis aus. Bei einer Feierstunde im Audi Forum Neckarsulm ehrten Vertreter von Unternehmensl
AU140487 / JPG
10.05.2014 | Pressemitteilung
Familientag bei Audi: Mitmachen, entdecken, erleben
Audi zum Anfassen: Mit einem Familientag dankt die AUDI AG ihren Mitarbeitern und deren Familien für das Engagement am Standort Ingolstadt. Ein vielseitiges Programm lädt heute von 10 bis 18 Uhr...
PDF
30.04.2014 | Pressemitteilung
Audi Tool Trophy für Nachwuchsforscher
Wie lassen sich Fertigungsprozesse effizienter gestalten und gleichzeitig Präzision und Qualität auf höchstem Niveau halten? Welche Rolle spielen dabei ökologische Aspekte?...
PDF
30.04.2014 | Foto
Audi Tool Trophy für Nachwuchsforscher
Mit der Audi Tool Trophy prämierte der Automobilhersteller bereits zum sechsten Mal innovative studentische Abschlussarbeiten in den Bereichen Presswerkzeuge und Karosseriebauanlagen. Die Sieger erhie
AU140318 / JPG
28.04.2014 | Pressemitteilung
FutureCityFactory: Urbane Herausforderungen gemeinsam meistern
Im Jahr 2050 leben mehr als 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten: Welche Anforderungen kommen damit auf die industrielle Fertigung, auf Handel und Dienstleistung zu?...
PDF
28.04.2014 | Foto
FutureCityFactory: Urbane Herausforderungen gemeinsam meistern
Mit der Initiative FutureCityFactory bringen die Audi-Produktion und das Network of Automotive Excellence erstmals Städte, Wissenschaft und Wirtschaft an einen Tisch, um Chancen und Ideen zur Gestaltu
AL140005 / JPG
11.04.2014 | Foto
Audi macht Logistik erlebbar
Ingolstadt/Neckarsulm, 11. April 2014
Unter dem Motto „Logistik erleben und verstehen“ hat Audi am gestrigen „Tag der Logistik“ über 60 Studenten von mehr als 20 Hochschulen einen Einblick in seine Logistikprozesse gewährt...

AU140295 / JPG
11.04.2014 | Foto
Audi macht Logistik erlebbar
Ingolstadt/Neckarsulm, 11. April 2014
Unter dem Motto „Logistik erleben und verstehen“ hat Audi am gestrigen „Tag der Logistik“ über 60 Studenten von mehr als 20 Hochschulen einen Einblick in seine Logistikprozesse gewährt...

AU140296 / JPG
27.02.2014 | Foto
Lernstationszentrum Karosseriebau eingeweiht
Ingolstadt, 27. Februar 2014
Schweißen, kleben und tüfteln in praxisnaher Umgebung heißt es ab sofort für alle Auszubildenden im Karosseriebau des Audi-Standorts Ingolstadt. Heute eröffneten...

AU140109 / JPG
27.02.2014 | Foto
Lernstationszentrum Karosseriebau eingeweiht
Ingolstadt, 27. Februar 2014
Schweißen, kleben und tüfteln in praxisnaher Umgebung heißt es ab sofort für alle Auszubildenden im Karosseriebau des Audi-Standorts Ingolstadt..

AU140110 / JPG
20.02.2014 | Pressemitteilung
Dr. Hubert Waltl neuer Vorstand für Produktion der AUDI AG
Dr. Frank Dreves (61) scheidet zum 31. März auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der AUDI AG aus und geht in den Ruhestand...
PDF
20.02.2014 | Foto
Dr. Hubert Waltl neuer Vorstand für Produktion der AUDI AG
Im Bild: Dr. Frank Dreves. Er schied zum 31. März 2014 auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der AUDI AG aus und ging in den Ruhestand.
VOR120019 / JPG
05.02.2014 | Pressemitteilung
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Noch mehr Dynamik und Genauigkeit, noch mehr Kraft und Effizienz – seit gestern sind im Audi-Werkzeugbau sieben neue, hoch effiziente Präzisionsanlagen offiziell in Betrieb...
PDF
05.02.2014 | Foto
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Die Mittelfräsmaschine erreicht eine Drehzahl von bis zu 24.000 Umdrehungen pro Minute. Sie kann Bauteile mit einer Größe von maximal 5,5 Quadratmeter bearbeiten.
AU140073 / JPG
05.02.2014 | Foto
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Die Mittelfräsmaschine kann Bauteile mit einer Größe von maximal 5,5 Quadratmeter bearbeiten. Der auf fünf Achsen schwenkbare Fräskopf ermöglicht eine besonders präzise Bearbeitung der Einzelkomponent
AU140074 / JPG
05.02.2014 | Foto
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Die hydraulische Presse (rechts) und die servo-mechanische Presse (links) sorgen für noch mehr Präzision bei der Einarbeitung neuer Werkzeuge. Besonders imposant: Die Schließkraft der servo-mechanisch
AU140075 / JPG
05.02.2014 | Foto
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Die Mittelfräsmaschine erreicht eine Drehzahl von bis zu 24.000 Umdrehungen pro Minute. Sie bearbeitet die Werkzeuge höchst dynamisch und extrem präzise.
AU140076 / JPG
05.02.2014 | Foto
Neue Anlagen für den Audi-Werkzeugbau
Von links nach rechts: Dr. Frank Dreves, Audi-Produktionsvorstand, Peter Mosch, Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender, und Michael Breme, Leiter Audi-Werkzeugbau, weihten die neuen Pressen und Fräsmasch
AU140089 / JPG
19.12.2013 | Pressemitteilung
20 Jahre Gruppenarbeit bei Audi
Eigenverantwortlich Arbeitsabläufe organisieren, das ist Gruppenarbeit bei Audi. Bereits vor 20 Jahren hat die AUDI AG diese neue Arbeitsform in der Fertigung eingeführt...
PDF
19.12.2013 | Foto
20 Jahre Gruppenarbeit bei Audi
Bereits 1993 hat die AUDI AG in der Fertigung die Gruppenarbeit eingeführt. Seither arbeiten die Audianer eigenständig in Gruppen, sind für ihre Einheit selbst verantwortlich und in Veränderungsprozes
AU131061 / JPG
19.12.2013 | Foto
20 Jahre Gruppenarbeit bei Audi
Bereits 1993 hat die AUDI AG in der Fertigung die Gruppenarbeit eingeführt. Seither arbeiten die Audianer eigenständig in Gruppen, sind für ihre Einheit selbst verantwortlich und in Veränderungsprozes
AU131062 / JPG
20.11.2013 | Pressemitteilung
„Wir für uns. Aktiv in die Zukunft“ – Audi fokussiert Ergonomie noch stärker
Bei Audi steht der Mensch im Mittelpunkt des Denkens und Handelns – der Kunde ebenso wie der Mitarbeiter...
PDF
20.11.2013 | Foto
„Wir für uns. Aktiv in die Zukunft“ – Audi fokussiert Ergonomie noch stärker
Eine Audi-Mitarbeiterin demonstriert auf den Ergonomie-Tagen den Ergonomischen Montagesitz der nächsten Generation. Zum Verschrauben von Bauteilen kann der Sitz in den Innenraum des Autos gefahren wer
AU131011 / JPG