Produktion

Fotos

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150109 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150110 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150111 / JPG
06.03.2015 | Foto
Audi-Werk bewegt Autos per Roboter
In einer Pilotphase transportieren seit Februar zwei Roboter im Audi-Werk Ingolstadt Autos nach der Produktion selbstständig auf eine Zwischenfläche. Von dort aus stellen diese fahrerlosen
AU150112 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150057 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150058 / JPG
26.02.2015 | Foto
Chairless Chair für verbesserte Ergonomie in der Audi-Produktion
Der Chairless Chair erleichtert viele Tätigkeiten in der Montage. Diese Hightech-Konstruktion aus Carbon ermöglicht den Audi-Mitarbeitern das Sitzen ganz ohne Stuhl. Zugleich sorgt sie für eine
AU150059 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im Werk Ingolstadt arbeitet der Roboter PART4you (Produktions-Assistent reicht Teil) Hand in Hand mit dem Menschen – ohne Sicherheitsabsperrung und ideal
AU150039 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im Werk Ingolstadt arbeitet der Roboter PART4you (Produktions-Assistent reicht Teil) Hand in Hand mit dem Menschen – ohne Sicherheitsabsperrung und ideal
AU150040 / JPG
12.02.2015 | Foto
Neue Mensch-Roboter-Kooperation in der Audi-Produktion
Mensch-Roboter-Kooperation bei Audi: Im A4-Karosseriebau im Werk Ingolstadt arbeitet ein Kleberoboter Hand in Hand mit dem Menschen. Dort unterstützt er den Mitarbeiter beim Auftragen von Klebenähten.
AU150041 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi Sportback A3 e-tron: Montage – Anbringen der Motorabdeckung.
AU140782 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi A3 Sportback e-tron: Montage – Am Aggregate-Anflanschband werden E-Maschine und Getriebe an den Verbrennungsmotor gefügt.
AU140783 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi A3 Sportback e-tron: Montage – Für die modellspezifische Montage wird der Audi A3 Sportback e-tron im Mäander, einer Banderweiterung, abgesenkt.
AU140784 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi A3 Sportback e-tron: Montage – Im Mäander, einer Banderweiterung, erfolgt der Anschluss der Hochvolt-Komponenten im Motorraum. Hier werden Leistungselektronik, Ladegerät, Thermomanagem
AU140791 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi A3 Sportback e-tron: Montage – Anbringen des Frontends mit Ladedose.
AU140793 / JPG
21.11.2014 | Foto
Audi-Standort Ingolstadt
Produktion Audi A3 Sportback e-tron: Finish – Qualitätskontrolle.
AU140796 / JPG
19.11.2014 | Foto
Audi-Produktion gewinnt Innovationspreis
Die Audi-Produktion hat den „Best Open Innovation Award“ in der Kategorie „Best Cross-Industry Innovation“ gewonnen. Mit dieser Auszeichnung würdigt das Dr. Manfred Bischoff Institut für Innovationsma
AU140781 / JPG
30.10.2014 | Foto
Produktionsjubiläum in der Audi-Mittelklasse: 20 Jahre Audi A4 am Standort Ingolstadt
Im Oktober 1994 ist bei Audi im Stammwerk Ingolstadt der erste Audi A4 vom Band gefahren. Die Mitarbeiter und Führungskräfte sind stolz auf das erfolgreichste Audi-Modell aller Zeiten.
Im Bild: Audi-

AU140756 / JPG
30.10.2014 | Foto
Produktionsjubiläum in der Audi-Mittelklasse: 20 Jahre Audi A4 am Standort Ingolstadt
Im Oktober 1994 ist bei Audi im Stammwerk Ingolstadt der erste Audi A4 vom Band gefahren. Vom Serienstart an eroberte das Mittelklasse-Modell der Vier Ringe die Weltmärkte.
Im Bild: Die vier Modellge

AU140757 / JPG
30.10.2014 | Foto
Produktionsjubiläum in der Audi-Mittelklasse: 20 Jahre Audi A4 am Standort Ingolstadt
Produktionsjubiläum in der Audi-Mittelklasse: 20 Jahre Audi A4 am Standort Ingolstadt
Im Oktober 1994 ist bei Audi im Stammwerk Ingolstadt der erste Audi A4 vom Band gefahren. Vom Serienstart an erob

AU140758 / JPG
14.10.2014 | Foto
Jubiläum in Brüssel: 500.000ster Audi A1
Jubiläum bei Audi Brussels: 500.000 gefertigte Audi A1 am belgischen Standort. Heute ist das Jubiläumsmodell, ein misanoroter Audi A1 S line*, vom Band gefahren. Seine Majestät Philippe, König der Bel
AU140714 / JPG
14.10.2014 | Foto
Jubiläum in Brüssel: 500.000ster Audi A1
Jubiläum bei Audi Brüssel: 500.000 Audi A1 fuhren seit dem Produktionsstart vom Band. Anlass genug für ein paar Fakten.
AU140715 / JPG
14.10.2014 | Foto
Jubiläum in Brüssel: 500.000ster Audi A1
Jubiläum bei Audi Brussels: 500.000 gefertigte Audi A1 am belgischen Standort. Heute ist das Jubiläumsmodell, ein misanoroter Audi A1 S line*, vom Band gefahren. Seine Majestät Philippe, König der Bel
AU140717 / JPG
08.10.2014 | Foto
Audi Logistik: 30 Jahre Autoverladebühne
Jubiläum: Audi-Logistik feiert 30 Jahre Fahrzeugverladebühne. Bühnenfahrer Herbert Zehnder hat die Einführung der Fahrzeugverladebühne damals miterlebt.

AU140701 / JPG