Foto

Audi spendet 25.000 Euro an die Neckarsulmer Sport-Union

07.05.2013

Audi spendet 25.000 Euro an die Neckarsulmer Sport-Union
Bild-Nr.AU130404 RechteVerwendung für Pressezwecke honorarfrei

Neckarsulm, 07. Mai 2013

„Sport tut gut: er steigert die Fitness und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, er ist Ausgleich zum Berufsalltag, fördert soziale Kontakte und bietet Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle und perspektivenreiche Beschäftigung “, sagte der Neckarsulmer Werkleiter Fred Schulze bei der gestrigen Spendenübergabe. „Deshalb unterstützt die AUDI AG die Neckarsulmer Sport-Union mit einer Spende von 25.000 Euro.“ Fred Schulze übergab den Spendenscheck im Beisein des Neckarsulmer Oberbürgermeisters Joachim Scholz an Rolf Härdtner, Vorstandsvorsitzender der Neckarsulmer Sport-Union. 3.700 Neckarsulmer üben bei der Neckarsulmer Sport-Union eine von 15 möglichen Sportarten aus und tun so etwas für ihre Gesundheit und Fitness, darunter auch viele Audi-Mitarbeiter und Mitarbeiterkinder. Die sportliche und soziale Förderung von Kindern und Jugendlichen liegt dem Verein besonders am Herzen. Mit der Audi-Unternehmensspende realisiert die Sport-Union Jugendprojekte und fördert die Integration benachteiligter Jugendlicher.

Werkleiter Fred Schulze übergibt den Spendenscheck an den Vorstandsvorsitzenden der Neckarsulmer Sport-Union Rolf Härdtner.

Verfügbare Bildgrößen

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
JPG Small
595 px × 381 px, 72 dpi, 243 KB
JPG Medium
293 mm × 187 mm, 304 dpi, 1.66 MB
JPG Large
414 mm × 265 mm, 304 dpi, 3.87 MB