Foto

Die Le Mans Sieger hautnah

01.07.2013

Die Le Mans Sieger hautnah
Bild-Nr.AU130694 RechteVerwendung für Pressezwecke honorarfrei

Ingolstadt, 1. Juli 2013

Am Montagvormittag wurde für Le Mans Fans ein Traum war. Die Audi-Piloten luden zur Autogrammstunde auf der Piazza des Audi Forums in Ingolstadt ein. Mit von der Partie war auch Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich. Über eine Stunde stand er zusammen mit den Piloten Loïc Duval, Tom Kristensen und Allan McNish, Lucas di Grassi, Marc Gené und Oliver Jarvis sowie Marcel Fässler, André Lotterer und Benoît Tréluyer den Fans Rede und Antwort. Zum zweiten Mal in Folge hat Audi mit einem Hybrid-Rennwagen die 24 Stunden von Le Mans gewonnen und damit seine einzigartige Erfolgsstory beim bedeutendsten Langstrecken-Rennen der Welt fortgeschrieben. Den damit zwölften Audi Sieg in Le Mans holte das Team im Audi R18 e-tron quattro mit der Nummer 2 von Loïc Duval, Tom Kristensen und Allan McNish. Als Fotomotiv brachten die Piloten den Sieger-Rennwagen und den Le Mans Pokal mit nach Ingolstadt.

Le Mans-Sieger zu Besuch in Ingolstadt
Die Sieger von Le Mans: Die Audi-Piloten Tom Kristensen, Loïc Duval, Allan McNish (vorne, v. li.).
Dahinter steht Dr. Wolfgang Ullrich, Audi-Motorsportchef, mit dem Rest des erfolgreichen Audi-Teams: André Lotterer, Benoît Tréluyer, Marcel Fässler, Marc Gené, Oliver Jarvis und Lucas di Grassi (hinten, v. li.).

Verfügbare Bildgrößen

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
JPG Small
595 px × 396 px, 72 dpi, 135 KB
JPG Medium
195 mm × 130 mm, 304 dpi, 1010 KB
JPG Large
276 mm × 183 mm, 304 dpi, 2.22 MB