Foto

Maximale Transparenz: Audi erhält DEKRA-Zertifikat für CO2-Fußabdruck

15.04.2014

Maximale Transparenz: Audi erhält  DEKRA-Zertifikat für CO<sub>2</sub>-Fußabdruck
Bild-Nr.A3e130125 RechteVerwendung für Pressezwecke honorarfrei

Der Audi-Konzern hat seinen Corporate Carbon Footprint ermittelt und als erster Premium-Automobilhersteller nach der weltweit gültigen Norm ISO 14064 zertifizieren lassen. Dafür wertete das Unternehmen Emissionen in allen Lebenszyklusabschnitten eines Automobils detailliert aus. Gutachter der DEKRA Certification GmbH und der DEKRA Certification Inc. überprüften und bestätigten zugrunde gelegte Datenquellen und Berechnungen. Mit dem Corporate Carbon Footprint macht Audi seine unternehmensweiten Treibhausgas-Emissionen entlang der gesamten Wertschöpfungskette transparent. So kann das Unternehmen diese künftig noch gezielter analysieren und wirksamer reduzieren.
Im Bild: Audi A3 Sportback e-tron


Verbrauchsangaben Audi A3 Sportback e-tron:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 1,5; CO2-Emission kombiniert in g/km: 35



Verfügbare Bildgrößen

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...
JPG Small
595 px × 397 px, 72 dpi, 61 KB
JPG Medium
293 mm × 195 mm, 304 dpi, 1.66 MB
JPG Large
414 mm × 276 mm, 304 dpi, 5.09 MB