Basisinformation

Neckarsulm, 22.05.2014

Mitarbeiter

Auch bei den Mitarbeiterzahlen gab es 2013 Rekordwerte:
Zum Stichtag 31. Dezember 2013 waren 15.163 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort tätig – so viele, wie noch nie zuvor. Die AUDI AG bietet als zukunftsorientiertes Unternehmen viele Ausbildungsplätze in der Region: Im September begannen 236 Jugendliche ihre Ausbildung in Neckarsulm. Sie haben sich für einen von neun möglichen Ausbildungsberufen entschieden. Anfang Oktober folgten weitere 16 Jugendliche, die ein Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg begonnen haben. Zum 31. Dezember 2013 waren am Standort 841 Auszubildende beschäftigt. Das Durchschnittsalter der Neckarsulmer Mitarbeiter beträgt 41,8 Jahre. Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit liegt bei 17,9 Jahren.

Bereits zum zweiten Mal fand 2013 der Audi-Freiwilligentag in Neckarsulm statt. 300 Audianer packten kräftig mit an. Zugute kam das ehrenamtliche Engagement 26 sozialen Einrichtungen in der Region. Der Freiwilligentag ist Teil der Initiative „Audi Ehrensache“, die langfristig soziales Engagement der Audi-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützt.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat bei Audi traditionell einen hohen Stellenwert. Daher arbeitet das Unternehmen bereits seit 2004 mit dem Verein „Kinder in Bewegung“ zusammen, der Ganztagsbetreuung in Kindertagesstätten in Neckarsulm und Umgebung anbietet. Seit 2011 gibt es in Neckarsulm darüber hinaus eine Ferienbetreuung in den Sommer- und seit 2013 auch in den Herbstferien.

* Die Verbrauchs- und Emissionswerte aller im Text genannten und auf dem deutschen Markt verfügbaren Modelle entnehmen Sie der Auflistung im letzten Kapitel der Basisinformation

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

AUDI AG Standort Neckarsulm - Basisinformation
(PDF, 282 KB)