Pressemitteilung

Ingolstadt, 09.02.2012

Platz eins für Audi Q3 beim „OFF ROAD AWARD 2012“

  • Audi Q3 in der Kategorie „Crossover“ an der Spitze
  • Platz 2 für Audi Q5 und A6 allroad quattro
  • Leser der Zeitschrift wählten aus 143 Autos

Audi Q3

Die Leser des Fachmagazins „OFF ROAD“ wählten den Audi Q3 zum beliebtesten Geländewagen in der Kategorie „Crossover“. Jeweils Platz zwei belegten der Audi Q5 bei den „SUV“ und der A6 allroad quattro in der Kategorie „Luxus-Crossover“.

Der Audi Q3 ist erst seit November 2011 auf dem Markt und erfreut sich schon jetzt großer Beliebtheit. Er rundet die erfolgreiche Q-Familie nach unten ab und steht für coupéhaftes Design, Effizienz und hohe Alltagstauglichkeit.

Auch der Audi Q5 steht in der Gunst der Leser des Magazins weit oben und fährt in der Klasse „SUV“ auf den zweiten Platz. Der Q5 vereint die Dynamik einer sportlichen Limousine mit einem sehr variablen Innenraum und ist auch als Vollhybrid erhältlich.

In diesem Jahr haben die OFF ROAD-Leser mit 57.288 abgegebenen Stimmen zwischen 143 Modellen in 12 Kategorien gewählt. Die Preise nahm Thomas Felbermair, Leiter Verkauf Deutschland der AUDI AG, heute Abend in München entgegen.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Platz eins für Audi Q3 beim „OFF ROAD AWARD 2012“
(PDF, 158 KB)