Pressemitteilung

Herndon/Ingolstadt, 28.07.2012

Gesamtsieg für Audi A8 bei der US-Studie „J.D. Power APEAL“

Der Audi A8

Der Audi A8 wurde in der US-Studie „J.D. Power APEAL“ als attraktivste Oberklasse-Limousine ausgezeichnet und ist gleichzeitig das erfolgreichste Modell aller Klassen. Auch der Audi A6 kam bei den Teilnehmern der Studie sehr gut an und belegte in der Oberen Mittelklasse Platz 1.

Die US-Studie misst, wie zufrieden die Kunden mit einem Neuwagen in den ersten 90 Tagen sind – in die Wertung fließen etwa Design oder Performance der Modelle ein. Der Audi A8 erhielt die höchste Punktzahl in der diesjährigen Studie, die zum 17. Mal durchgeführt wurde. APEAL steht für Automotive Performance, Execution and Layout.