Pressemitteilung

Ingolstadt, 18.10.2012

CAM-Studie: Audi mit bester CO2-Bilanz der Premiumhersteller in Deutschland

  • Audi-Neuzulassungen mit 144,5 g/km vor den Wettbewerbern
  • Premiumhersteller reduzieren CO2-Emissionen von Neufahrzeugen in Deutschland seit 2009 um durchschnittlich rund zehn Prozent

Audi A3

Laut einer Studie des Center of Automotive Management (CAM) ist Audi mit einem CO2-Ausstoß von 144,5 Gramm pro Kilometer die Marke mit der besten CO2-Bilanz unter den Premiumherstellern. Untersucht haben die Marktforscher die CO2-Emissionen der in Deutschland neu zugelassenen Autos.

Deutsche Premiumhersteller haben laut einer CAM-Studie den CO2-Ausstoß ihrer Neufahrzeuge zwischen 2009 und 2012 (1. Halbjahr) um durchschnittlich zehn Prozent reduziert. Die Studie stützt sich auf die Daten des Kraftfahrtbundesamts (KBA) zu den auf deutschen Straßen neu zugelassenen Autos. Danach kommt die Marke Audi auf einen CO2-Ausstoß von 144,5 Gramm pro Kilometer, BMW (inklusive Mini) auf 145,4 Gramm pro Kilometer und Mercedes (inklusive Smart) auf 150 Gramm pro Kilometer.

Bei den großen Volumenherstellern seien die CO2-Emissionen der Neuzulassungen zwischen 2009 und 2012 (1. Halbjahr) um durchschnittlich sieben Prozent zurückgegangen, heißt es in der Studie.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

CAM-Studie: Audi mit bester CO2-Bilanz
(PDF, 131 KB)