Pressemitteilung

Ingolstadt, 17.01.2013

Mit Chris Barber in die neue Jazz-Saison am Audi Forum Ingolstadt

Chris Barber und seine Band gastieren am 24. Januar zum Auftakt der neuen Jazz-Saison im Audi Forum Ingolstadt.

Mit Chris Barber eröffnet ein alter Bekannter die neue Jazz-Saison im Audi Forum Ingolstadt. Bereits zum vierten Mal tritt der britische Bandleader und Posaunist am 24. Januar um 20 Uhr mit seiner hochkarätig besetzten „Big Chris Barber Band“ im Audi Forum auf.

Bereits in den 50er Jahren zählten Chris Barber und seine Band zu den bekanntesten und beliebtesten Dixielandgruppen Europas. Und noch heute bieten sie Jazz und Swing vom Feinsten. Dabei begeistert der inzwischen 82-jährige Barber aus Welwyn Garden City nahe London sein Publikum immer wieder aufs Neue mit spannenden Arrangements, viel Blues und unterschiedlichen Besetzungsvarianten. Die Band mischt geschickt alte und neue Titel – dabei kommen auch Klassiker wie „When The Saints“, „Ice Cream“ oder „Petit Fleur“ nicht zu kurz.

Die Sitzplätze für das Konzert sind ausverkauft, es sind noch wenige Stehplätze zu € 15 verfügbar. Diese Tickets sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich.

In diesem Jahr finden noch weitere Jazz-Konzerte im Audi Forum Ingolstadt statt:
21. Februar: Pete Yorks Hoochie Coochie Night
21. März: Max Greger & Hugo Strasser
18. April: Swing, Swing, Swing
16. Mai: New Gary Burton Quartet

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Mit Chris Barber in die neue Jazz-Saison...
(PDF, 95 KB)