Pressemitteilung

Neckarsulm, 18.03.2013

Audi-Auszubildende starten ins Berufsleben

  • Abschlusszeugnisse für 101 Jugendliche in Neckarsulm
  • Personalleiterin Stefanie Ulrich: „Bleiben Sie motiviert und flexibel“

Die Absolventen der Winterprüfung bei der Abschlussfeier im Audi Forum Neckarsulm mit Werkleiter Fred Schulze (links), Leiter Bildungswesen Neckarsulm Dr. Ulrich Eritt (5.v.r.), Personalleiterin Stefanie Ulrich (4.v.r.) und Betriebsratsvorsitzendem Norbert Rank (3.v.r.).

Strahlende Gesichter bei den Audi-Absolventen in Neckarsulm. Am Freitag nahmen 101 Auszubildende im Audi Forum feierlich ihre Abschlusszeugnisse entgegen. Sie freuen sich auf ihre berufliche Zukunft als Audianer.

Um die Erfolgsgeschichte von Audi fortzuschreiben, braucht es gut qualifizierte Mitar­beiter – so wie die mehr als hundert ausgebildeten Jugendlichen. Sie haben ihre Ausbildung absolviert in den Berufsbildern Elektroniker für Automa­ti­sierungs­technik, Fachkraft für Lagerlogistik, Fahrzeuglackierer, Fertigungsmechani­ker, Industriekauf­leute, Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, Kraftfahrzeugmechatro­niker, Mecha­tro­niker und Werk­zeugmechaniker. Am Abend der Abschlussfeier appellier­te Personal­leiterin Stefanie Ulrich: „Bleiben Sie weiterhin hoch motiviert und flexibel.“ Flexibilität sei die Grundlage für die Beschäftigungssicherung bei Audi und für die Zukunft gelte: mutig sein und auch mal ins kalte Wasser springen – dies mache sich immer bezahlt.

Während der Berufsausbildung bei Audi haben sich die Jugendlichen eine Reihe fach­licher Qualifikationen angeeignet. Sie konnten sich aber auch persönlich weiterent­wickeln – unter anderem durch Teamtrainings, soziale Projekte oder auch im Rahmen von Auslandsaufenthalten, bei denen die Auszubildenden für drei Monate einen europäischen Standort des VW-Konzerns kennenlernen. Der Audi-Standort Neckarsulm ist als größter Arbeit­geber der Region zugleich das Unternehmen mit den meisten Aus­bildungsplätzen. Jeder Auszubildende hat nach seiner erfolgreichen Berufsausbildung die Chance, in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen zu werden.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Audi-Auszubildende starten ins Berufsleben
(PDF, 105 KB)