Pressemitteilung

Ingolstadt/Karlsruhe, 11.10.2013

Audi Programmkino ausgezeichnet

  • Kinoprogrammpreis 2013 würdigt anspruchsvolle Filmkunst
  • Ehrung durch Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien

Das Audi Programmkino ist wieder einmal für sein ansprechendes Filmprogramm ausgezeichnet worden.

Das Audi Programmkino im Audi Forum Ingolstadt ist gestern Abend wieder einmal für sein ansprechendes Filmprogramm ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung des Kinoprogrammpreises 2013 in Karlsruhe durch den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) wurde das Programmkino für sein herausragendes Dokumentarfilmprogramm geehrt.

Mit diesem Preis zeichnet der BKM die Filmtheater aus, die sich um die  Verbreitung anspruchsvoller deutscher und anderer europäischer Filmkunst verdient machen. In diesem Jahr hatten sich 267 Filmtheater um Preise beworben. Bereits mehrfach hat das Audi Programmkino Preise für seine Jahresfilmprogramme, sein Dokumentarfilmprogramm und das Kurzfilmprogramm bekommen. Der FilmFernsehFonds Bayern würdigte es ebenfalls schon für seine hervorragenden Jahresfilmprogramme.

Seit 2002 bietet das Audi Programmkino im Audi Forum Ingolstadt einen abwechslungsreichen Blick in die internationale Filmwelt. Das Kino setzt auf ausgewählte und anspruchsvolle Filmkunst und hochwertige Dokumentar- und Kurzfilme. Das Hauptprogramm beginnt täglich um 17.30 Uhr und 20 Uhr, sonntags zeigt das Kino am Vormittag Filme in einer eigenen Matinee. An jeweils drei Wochenend­terminen laufen Kinderfilme und in den Schulferien montags bis freitags ein Kinder­kino. Beim Kinotag an jedem Dienstag sind die Eintrittspreise reduziert. Der Kinosaal ist modern und hat 75 Plätze. Das Kinoprogramm gibt es immer aktuell online unter: www.audi.de/programmkino.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Audi Programmkino ausgezeichnet
(PDF, 170 KB)