Pressemitteilung

Ingolstadt, 11.11.2013

Autofahrer in Deutschland vertrauen Audi

  • Spitzenposition im Vertrauensindex der Automobilbranche
  • Audi-Chef Stadler: „Wertvolle Bestätigung für Arbeit der gesamten Audi-Mannschaft“
  • Automobilindustrie laut Emnid-Studie mit höchster Zustimmung aller untersuchten Wirtschaftszweige

Audi A1

Audi ist die beliebteste Automobilmarke Deutschlands und genießt das höchste Vertrauen der Autofahrer. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid für den Vertrauensindex der Gesellschaft führender PR-Agenturen Deutschlands (GPRA). Dieser spiegelt die Einstellung der Verbraucher zu Unternehmen aus den acht führenden Wirtschaftszweigen Deutschlands wider. Im Automobilbereich sprachen 85 Prozent der Befragten Audi ihr uneingeschränktes Vertrauen aus.

„Vertrauen ist für eine Marke die härteste Währung überhaupt und Basis für nachhaltigen Erfolg“, sagt Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG. „Wir sehen diesen Vertrauensbeweis deshalb als sehr wertvolle Bestätigung unserer strategischen Ausrichtung und der täglichen Arbeit der Audi-Mannschaft.“

Der GPRA-Vertrauensindex wird seit 2009 zwei Mal jährlich von TNS Emnid in einer repräsentativen Umfrage ermittelt. Für die neueste Studie fragte das Marktforschungsinstitut nach fünf verschiedenen Kategorien des Vertrauens – von der Produktqualität über den Umgang mit Kunden und Mitarbeitern bis zu Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung. Branchenübergreifend steht die Automobilindustrie dabei weiterhin im Vertrauen der Deutschen an erster Stelle.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Autofahrer in Deutschland vertrauen Audi
(PDF, 75 KB)