Pressemitteilung

Ingolstadt/Neckarsulm, 20.11.2013

Audi.torium „Um Zoo besser“:
Tiertrainer mit Schlange im Gepäck

  • Audi.torium am 3. Dezember in Ingolstadt und am 4. Dezember in Neckarsulm
  • Holger T. Kirk trainiert Tiere für Foto- und Filmaufnahmen
  • Auf der Bühne: eine Riesenschlange und eine Vogelspinne

Holger T. Kirk ist der Mann, dem die Tiere vertrauen. Für Film- und Fotoaufnahmen hat seine Agentur mehr als 7.500 Tiere unter Vertrag. Mit einer Riesenschlange und einer Vogelspinne im Gepäck ist einer der vielseitigsten Dompteure Deutschlands zu Gast beim Audi.torium.

Mit Spinnen, Schlangen und Löwen geht Holger T. Kirk regelmäßig auf Tuchfühlung. Er ist der Mann für außergewöhnliche Aufnahmen mit tierischen Schauspielern. Ob Fotoshooting, Werbespot, Spielfilm oder TV-Show – es gibt kein Format, dem Kirk und seine animalischen Kollegen nicht gewachsen sind. Den Dreh hat der studierte Diplombiologe aber nicht nur bei seinen Tieren heraus. Auch bei seinen Artgenossen beweist er ein gutes Händchen: Er hilft Menschen mit Tierphobien.

Über die Angst vor Tieren, das Casting von Flöhen und die Faszination von Spinnen spricht Moderatorin Janina Weigel, Audi Kommunikation,  mit Kirk, der mit einer Riesenschlange und einer Vogelspinne im Gepäck anreist.

Audi.torium „Um Zoo besser“

Audi Forum Ingolstadt

3. Dezember 2013, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Eine Platzreservierung wird erbeten. Anmeldung unter Tel. 0800 283-4444.

Audi Forum Neckarsulm

4. Dezember 2013, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Eine Platzreservierung wird erbeten. Anmeldung unter Tel. 07132 31-70110.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Audi.torium „Um Zoo besser“: Tiertrainer mit Schlange im Gepäck
(PDF, 188 KB)