Pressemitteilung

Ingolstadt, 25.03.2014

„Sonntags?Kunst!“ mit Audi

  • Audi wird Kooperationspartner des Museums für Konkrete Kunst
  • Neues Format „Sonntags?Kunst!“ für die ganze Familie
  • Abwechslungsreiches Programm mit kostenfreien Führungen, Workshops und Konzerten

© Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt

Mit dem neuen Format „Sonntags?Kunst!“ wird Audi Kooperationspartner des Museums für Konkrete Kunst und weitet damit das Kunstengagement am Standort Ingolstadt aus. Sonntags?Kunst! lädt erstmalig am 30. März 2014 Groß und Klein ein, zeitgenössische Kunst in all seinen Facetten zu erleben.

Das Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt hat in Zusammenarbeit mit der AUDI AG die Veranstaltungsreihe „Sonntags?Kunst!“ ins Leben gerufen. Mit diesem neuen Format weitet das Unternehmen seine enge Kooperation mit der Stiftung für Kunst und Design auch auf das Museum aus. An insgesamt acht Sonntagen im Jahr öffnet das Museum für Konkrete Kunst Ingolstadt nun seine Türen kostenfrei für interessierte Besucher. Ein vielseitiges Programm bietet ganz unterschiedliche Facetten, die Kunst im Museum kennenzulernen. Neben dem kulinarischen Angebot bildet die Musik einen Schwerpunkt. Gebündelt unter dem Namen IngolStadtMusik werden regelmäßig regionale Amateurmusiker auftreten, darunter auch die Ensembles von Audi ArtExperience. Den Anfang macht die Audi Bläserphilharmonie am 27. Juli 2014.

Sonntags?Kunst! bietet ein buntes Familienprogramm, das die aktuellen Museumsausstellungen anschaulich erklärt. Bei den Familienführungen „Kind und Kegel“ und in Workshops können die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen werfen und mit Künstlern, Architekten und Gestaltern in einen direkten Dialog treten. „Sonntags?Kunst! gibt Kindern, Eltern und allen Interessierten einen spannenden Einblick in die Museumsarbeit, fördert ihre Kreativität und ermöglicht das Kennenlernen kreativer Prozesse und künstlerischer Fragestellungen“, sagt Dr. Simone Schimpf, Vorständin der Stiftung und Direktorin des Museums.

Impulse geben und Talente wecken – diesen Anspruch verfolgt das Unternehmen mit seiner Kulturarbeit und sieht das im neuen Veranstaltungsformat verwirklicht. „Wir bieten Kunst zum Anfassen. Die direkte Kommunikation mit den Künstlern sowie das Arbeiten mit verschiedenen Materialien inspiriert und macht Kunst für alle greifbar“, sagt Sebastian Wieser, Kulturreferent der AUDI AG.

Audi ist Gründungsmitglied und langjähriger Partner der Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt. Sonntags?Kunst! ergänzt die erfolgreichen Formate „Audi Kunstraum“ und „Kunstnacht Art & Beat“, erstmals richtet sich das Angebot an alle Familienmitglieder. Audi ArtExperience weitet mit dieser längerfristigen Kooperation das Kunstengagement am Standort Ingolstadt aus.

Weitere Informationen und aktuelle Termine gibt es online unter www.audi.de/kultur und www.mkk-ingolstadt.de

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

„Sonntags?Kunst!“ mit Audi
(PDF, 106 KB)