Pressemitteilung

Ingolstadt, 10.07.2014

Audi Sommerkonzerte: „Vorsprung-Festival“ mit Kent Nagano

  • 2014, 2015 und 2016: Neues „Festival im Festival“
  • Audi Jugendchorakademie im Mittelpunkt der Konzertreihe
  • Eintrag Kent Naganos in das Goldene Buch der Stadt Ingolstadt

Kent Nagano gestaltet im Rahmen der Audi Sommerkonzerte 2014, 2015 und 2016 das „Vorsprung-Festival“.

Bis einschließlich 2016 wird der Dirigent Kent Nagano im Rahmen der Audi Sommerkonzerte das „Vorsprung-Festival“ gestalten. Die neue Reihe umfasst in ihrem ersten Jahr fünf Konzerte. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Auftritte der Audi Jugendchorakademie mit der Tschechischen Philharmonie. Nagano trägt sich am 10. Juli in das Goldene Buch der Stadt Ingolstadt ein.

Der international gefeierte Dirigent Kent Nagano hat in der Vergangenheit bereits mehrfach mit der Audi Jugendchorakademie zusammengearbeitet. Bis 2016 wird der Amerikaner das Programm der Audi Sommerkonzerte um das „Vorsprung-Festival“ erweitern. „Wir freuen uns sehr, dass wir Kent Nagano nach erfolgreichen Einzelprojekten nun für diese langfristige Kooperation gewinnen konnten,“ so Sebastian Wieser, Kulturreferent der AUDI AG. Nagano trägt sich am 10. Juli in das Goldene Buch der Stadt Ingolstadt ein.

Im Mittelpunkt des „Vorsprung-Festivals“ stehen die derzeit rund 90 Jugendlichen der Audi Jugendchorakademie. Ihre beiden Konzerte mit der Tschechischen Philharmonie unter Naganos Leitung (10. und 13. Juli, Festsaal Stadttheater Ingolstadt) thematisieren die Extreme des menschlichen Daseins. Mit Antonín Dvořáks Requiem und der Auferstehungssinfonie von Gustav Mahler spannen sie sowohl im liturgischen als auch im sinfonischen Kontext einen Bogen zwischen Leben und Tod.

Das „Festival im Festival“ ist auch Bühne für renommierte Musiker wie den Pianisten Rudolf Buchbinder (16. Juli), den Tenor Ian Bostridge (11. Juli) oder das Ensemble ChorWerk Ruhr (12. Juli). Im Anschluss an den Liederabend von Ian Bostridge treffen sich die Mitglieder der Jugendchorakademie gemeinsam mit Kent Nagano zum Gespräch mit dem Sänger. Dies – wie auch der Auftritt der jungen preisgekrönten Cellistin Raphaela Gromes im gleichen Konzert wie Rudolf Buchbinder – entspricht Naganos Wunsch nach Austausch zwischen jungen Talenten und international renommierten Künstlern im Rahmen des „Vorsprung-Festivals“.

Karten für die Audi Sommerkonzerte gibt es an allen Vorverkaufsstellen des DONAUKURIER, an der Tourist Information am Hauptbahnhof, beim Ticketservice im Westpark, an Vorverkaufsstellen mit München Ticket-Anschluss sowie im Ticketshop Karlskron. Karten erhalten Sie auch online auf www.sommerkonzerte.de oder telefonisch unter 0841/95 91 95 91.

DownloadIn Download-KorbDie Datei wurde in den Download-Korb gelegt
Loading ...

Verfügbare Dokumente

Audi Sommerkonzerte: „Vorsprung-Festival“ mit Kent Nagano
(PDF, 77 KB)